Deutsch

Drobečková navigace

zpět

Aktiengesellschaft Vodovody a kanalizace Beroun ist größter Eigentümer und Betreiber der Wasseranlagen in den Bezirken Beroun und Hořovice und ist im Weiteren in den Bezirken Příbram und Prag-West aktiv.

Die Wasseranlagen von VAK Beroun haben den Wert von ca. 1 Milliarde tschechischer Kronen. Anlagen von gleichem Wert werden von der Gesellschaft für Kommunen betrieben. VAK Beroun versorgt mehr als 90 tausend Einwohner mit Trinkwasser und stellt Abwasserentsorgung für 65 tausend Einwohner sicher.

Die Aktiengesellschaft entstand zum 1.1.1994 aufgrund des Privatisierungsprojekts als Nachfolgeunternehmen des staatlichen Unternehmens Středočeské vodovody a kanalizace, Werk Beroun. Städte und Gemeinden sowie die Inhaber der Investitionskupons wurden zu Aktionären der Gesellschaft. Seit Dezember 2003 ist ENERGIE AG BOHEMIA s.r.o. Mehrheitseigentümer der Gesellschaft, mit einem Aktienanteil von fast 60 Prozent. Weitere Hauptaktionäre sind die Städte Beroun, Hořovice, Králův Dvůr, Zdice und Žebrák, die knappe 27 % der Aktien halten. Gemeinsam mit dem Mehrheitsaktionär stimmen sie auf der Grundlage des Aktionärsabkommens einvernehmlich über wichtige Entscheidungen bei den Hauptversammlungen der Gesellschaft ab.

VAK Beroun ist Mitglied der ENERGIE AG Wasser Gruppe, die Bestandteil des österreichischen Infrastrukturkonzerns ENERGIE AG Oberösterreich mit Sitz in Linz ist.

Die Gesellschaft ist hundertprozentiger Eigentümer von Vodárenská společnost Beroun, s.r.o.

KONTAKTINFORMATIONEN

 

Vodovody a kanalizace Beroun, a.s.

Mostníkovská 255, 266 41 Beroun

IČ 46356975

 Hlášení poruch:     +420 311 747 111

 E-mail: vakberoun@vakberoun.cz

 Data Box ID: 7vjgxyf

 

Přejít na navigaci